Autor Thema: Umstrukturierung des TacNet  (Gelesen 391 mal)

Insect

  • Administrator
  • Serverinventar
  • *****
  • Beiträge: 783
    • Profil anzeigen
Umstrukturierung des TacNet
« am: 01. April 2020, 18:21 »
Hallo zusammen,

nachdem wir als TacNet ja doch einige Verluste in letzter Zeit zu verzeichnen hatten haben Bierchen, Superkekx, Max und Ich uns viele Gedanken um den Fortbestand und die weitere Ausrichtung der Community gemacht. Wir haben lange darüber diskutiert was wir tun können und was wir brauchen - und wir kamen zu dem Schluss, dass ein Alleinstellungsmerkmal das ist, was die Community wirklich voranbringen kann!

Wir bilden ab jetzt das


Technical Network [TecNet]


Was uns von anderen Communities abhebt ist die Fokussierung auf die technischen und organisatorischen Aspekte der militärischen Laufbahn:
- Logistik
- Instandsetzung
- EOD-Aufgaben
- Funkbetrieb
- Büroarbeit

Durch dieses Alleinstellungsmerkmal erhoffen wir uns, einen neuen Spielerstamm zu erschließen, der bisher in der deutschen Arma-Spielergemeinschaft keine Heimat gefunden hat. Im Zuge dessen werden wir die bisherigen Member des TacNet natürlich nicht aussen vor lassen und über die kommenden Wochen durch gezielte Coachings auf unsere neue Spezialisierung auszubilden.

Kommenden Samstag, den 4. April um 20 Uhr wird das erste Coaching stattfinden mit dem Themenkomplex "Formulare & Betriebsanweisungen".

Wir hoffen, dass unsere geschätzten Partner- und Mitspielercommunities (Technical Stealth Squad, Panzerpionierbataillon 402, Virtuelle Panzersperrenbrigade 21) uns bei diesem Schritt unterstützen und in Zukunft auf unsere Dienste zurückgreifen werden, wenn ein Reifen gewechselt werden muss oder sie das Formular A38 nicht verstehen.

Wir verabschieden uns mit unserem neuen Motto

"INNENSECHSKANTSCHRAUBE BAUER UND SCHAUERTE VOR!"

Viele Grüße

[TecNet] Insect
Leitender Vize-Ingenieur
« Letzte Änderung: 01. April 2020, 19:51 von Insect »